V PAY: Die sicherste Debitkarte für den europäischen Raum

V-Pay Debitkarte

V PAY-Kartenakzeptanz lohnt sich:

Sicherheit mit Chip- und PIN-Technologie

Mehrwert für Ihre europä­ischen Kunden

Zahlung - mobil (Smartphone) und kontaktlos (NFC)

Kostenlose Freischaltung über PCS

Profitieren Sie durch die V PAY-Karten­akzeptanz mit PCS von maximaler Sicher­heit beim bargeldlosen Zahlungsverkehr.

Die V PAY Debitkarte ist Chip- und PIN-basiert und funktioniert aus­schließlich über Chip­basis. Sie enthält keine international nutzbaren Zahlungs­verkehrsdaten auf dem Magnet­streifen. Aufgrund dieser Funktions­weise ist das Risiko für betrügerische oder strittige Trans­aktionen sehr niedrig. Die Karten­inhaber haben den Mehrwert ihrer V PAY Debit­karte bereits kennen­gelernt und setzen diese gern im täglichen Einkauf im Handel ein. Es werden immer mehr V PAY Karten von europäischen Verbrauchern nachgefragt und durch ihre Haus­banken ausgegeben. Mit der V PAY-Kartenakzeptanz vergrößern Sie Ihre internationale Kundschaft und steigern somit Ihre Umsätze.

Des Weiteren profitiert Ihr Handel auch von dem höheren Maß an Sicher­heit, da das Geld dank der Chip- und PIN-Technologie garantiert auf Ihrem Konto ankommt. Während des Bestell­vorgangs bei PCS können Sie angeben, ob Sie inter­nationale Debitkarten, z. B. die V PAY Debitkarte, akzeptieren möchten. Bei Zahlungen mit Maestro oder V PAY fällt ein Disagio (Umsatzgebühr) an. Alle Zahlungen werden von dem entsprechenden Kreditkarten­acquirer abgewickelt und abgerechnet. Wir vermitteln Ihnen dazu alle nötigen Informationen und beraten Sie gerne beim Ausfüllen der Vertrags­unterlagen. Die Vermittlung des Vertrags für die internationale Debitkarten­akzeptanz ist für Sie kostenlos.

Jetzt persönliches Angebot anfordern

Sie erreichen uns telefonisch unter:

(030) 78 71 790 - 230

Oder schicken Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten. Unsere Mitarbeiter werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden und alles weitere mit Ihnen besprechen.